Stellenbeschreibung

CAPEX Manager / Teamleiter Prozesstechnik – [89259]

Für einen unserer international agierenden Kunden im Großraum Köln suchen wir einen CAPEX Manager / Teamleiter Prozesstechnik (m/w/d) für die chemische Grundstoffindustrie. Ihre

Aufgaben:

  • In Ihrer Funktion übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Planung und Durchführung von Investitionsprojekten. Dabei erstreckt sich der Verantwortungsbereich von der Prüfung bzw. Planung über die Durchführung bis zur Endabnahme inklusive der erfolgreichen Inbetriebnahme.
  • Sie Steuern Projektmanager bzw. Projektteams, die die Detailplanung und die operative Umsetzung übernehmen.
  • Im Rahmen einer vorausschauenden Investitionsplanung analysieren Sie Investitionsbedarfe und -potentiale, um frühzeitig Optimierungs- und Instandhaltungsprojekte planen zu können. Dabei stimmen Sie sich eng mit den beteiligten Abteilungen ab um eine reibungslose Abwicklung im Sinne des Unternehmens zu gewährleisten. So leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur kontinuierlichen Erhöhung der Produktivität.
  • Durch die von Ihnen vorgegebenen und kontrollierten Engineering Standards, ermöglichen Sie es Ihren Projektmanagern sich innerhalb der Vorgaben selbstständig und eigenverantwortlich zu bewegen. Zusätzlich fördern Sie die persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung der einzelnen Teammitglieder und des gesamten Teams.
  • Die geplanten Investitionen stellen Sie inklusive der dazugehörigen Konzepten internen Ansprechpartnern wie z.B. der Bereichsleitung oder der Geschäftsführung vor, um die Freigabe der benötigten Mittel zu erwirken.
  • Sie bewerten bestehende Lieferanten, wählen potentielle neue Partner aus, und leiten auch die Auftragsverhandlungen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium (z.B. Verfahrenstechnik / Maschinenbau) erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position, idealerweise in der chemischen oder petrochemischen Industrie ist von Vorteil.
  • Strategisches Denken setzen wir ebenso wie die Kenntnisse relevanter Vorschriften und gesetzlicher Normen sowie gute Englischkenntnisse voraus.

Ansprechpartner:
Andreas Kaesbach
– Senior Account Manager –

0221 / 297 23 54 -0
bewerbung@fmals.de