Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Entwicklungsingenieur Mechanik (m/w/d) – [7952]

Für einen unserer Kunden in Limburg an der Lahn suchen wir einen Entwicklungsingenieur Mechanik (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Entwicklung von Aktuatoren für unterschiedliche Anwendungsgebiete verantwortlich. Sowohl für kundenspezifische Produkte, als auch für interne Entwicklungsprojekte.
  • Ihr Verantwortungsbereich erstreckt sich von der Spezifikation, Auswahl und Qualifikation von Werkstoffen, Schmierung und Komponenten über die Konzeption, Auslegung sowie theoretische und experimentelle Analyse der Produkte bis zur Durchführung analytischer Nachweise zu Festigkeit, Zuverlässigkeit und Lebensdauer unter Berücksichtigung relevanter Normen/Standards.
  • Sie wählen geeignete Maschinenelemente aus und verantworten die Konzeption, den Aufbau und die Inbetriebnahme von Prüfständen.
  • Mit Ihren sehr guten Kenntnissen im Bereich der technischen Mechanik, Maschinenelemente und Tribologie unterstützen Sie den Vertrieb bei der Prüfung der technischen und wirtschaftlichen Machbarkeit.
  • Sie erstellen die technischen Dokumentation zur Produktqualifikation in Form von Spezifikationen, Prüfplänen sowie Prüfberichten.
  • Final führen Sie Freigabeprozesse durch, begleiten die Prototypenfertigung, erstellen die vollumfängliche Dokumentation und präsentieren die Entwicklungsergebnisse.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Maschinenbaustudium erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung.
  • Kenntnisse im Bereich der Verzahnungsauslegung und Verzahnungsfertigung sind ebenso wie Kenntnisse der Antriebs- und Getriebetechnik wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in Projektleitung, Produktentwicklung und Bauteilerprobung sind ebenso wie Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position von Vorteil.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir ebenso wie ein hohes Maß an Selbständigkeit voraus.

Ansprechpartner:
Andreas Kaesbach
– Senior Account Manager –

0221 / 297 23 54 -0
bewerbung@fmals.de