Stellenbeschreibung

Spezialist Zoll / Versand (m/w/d) – [87718]

Für einen unserer Kunden im Raum Betzdorf suchen wir eine Fachkraft (m/w/d) im Bereich Zoll bzw. Stellvertreter des Teamleiters Versand (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

Disponieren von Versandaufträgen für alle Kunden und Ländergruppen:

  • Festlegen von Versandart, Verpackungsart, Versandumfang im Rahmen der vorgegebenen internen und externen Richtlinien und Anweisungen unter Berücksichtigung von Kosten und Laufzeit
  • Auswahl der Speditionen anhand der vorgegebenen Richtlinien, Avisieren der Sendungen bei den Speditionen.
  • Abrufen von Frachtraum. Auftragsbezogene Prüfung der Versand- und Verpackungskosten.
  • Prüfen und Überwachung der Verpackung auf Beförderungssicherheit. In Einzelfällen Verpackung abhängig von Versandart und Transportkosten festlegen und prüfen.
  • Überwachung der termin- und sachgerechten Auftragsabwicklung (Sendungsverfolgung); bei Abweichungen geeignete Maßnahmen einleiten und ggf. Vorgesetzte informieren

Erstellen von Versandpapieren für alle Kunden und Ländergruppen:

  • Erstellung aller für den Versand benötigter Unterlagen wie Versandanzeigen, Frachtpapiere, Speditionsaufträge, Lieferscheine, Packstücklabels sowie weiterer Dokumente nach kundenspezifischen Vorgaben. 
  • Erledigung aller in der Versandabteilung üblichen Vorgänge in SAP
  • Erstellen aller für die Zoll- und Außenhandelsabwicklung erforderlichen Dokumente, für Ausfuhr und Einfuhr sowie für die Präferenzabwicklung, z. B. Ursprungsnachweise.
  • Arbeitsergebnisse prüfen und besprechen, z. B. auch in Gruppenbesprechungen.
  • Einhaltung gesetzlicher und betrieblicher Regelungen sicherstellen (z. B. Arbeitssicherheit, Arbeitsordnung).

Weitere Aufgaben:

  • Daten für statistische Zwecke aufbereiten und dokumentieren.
  • Pflegen bestimmter Kundenstammdaten in SAP (z. B. Nachrichtenpflege)
  • Kalkulation von Frachtkosten für Land-, See- und Lufttransporte sowie Erarbeitung von Vorschlägen für die günstigste Versandart unter Berücksichtigung der Gegebenheiten.
  • Prüfen von Frachttarifen und Frachtrechnungen
  • Korrespondenz mit Speditionen und unternehmensintern, auch in Englisch in Wort und Schrift. 
  • Inventuren im Lager durchführen einschl. der entsprechenden Eingaben im SAP-System.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung als Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung erforderlich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ist ebenso wie Erfahrung im Bereich Gefahrgut, Ladungssicherung, Luftsicherheit und der Führung von Mitarbeitern von Vorteil.
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP R/3, Modul SD und MS-Office setzen wir ebenso wie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift voraus.

Ansprechpartnerin:
Robert Schinchen
– Senior Account Manager –

0221 / 297 23 54 -0
bewerbung@fmals.de